Blätter-Navigation

Of­fer 4 out of 4 from 13/03/17, 10:35

logo

Uni­ver­sität Pots­dam - Pots­dam Trans­fer

Pots­dam Trans­fer ist die zen­trale wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tung für Grün­dung, Inno­va­tion, Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer.

Co-Foun­der (Soft­ware Inge­nieur/in) für Start-up suprAIme health gesucht

suprAIme health - durch künst­li­che Intel­li­genz zu bes­se­rer Medi­zin

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für unsere Start-up Firma, suprAIme health, suchen wir einen Soft­ware Inge­nieur als Mit­grün­der und Mit­ar­bei­ter.

Das Ziel von suprAIme health ist die Behand­lung von Pati­en­ten nach Schä­del-Hirn- oder Rücken­marks­ver­let­zun­gen zu opti­mie­ren. Unser Pro­dukt wird ein vir­tu­el­ler Medi­zi­nas­sis­tent sein, der Big Data Ana­ly­sen von Kran­ken­ak­ten, medi­zi­ni­schen Auf­zeich­nun­gen und Kran­ken­ge­schich­ten der Pati­en­ten durch­führt. Der zen­trale Bestand­teil ist eine auf IBM Wat­son Tech­no­lo­gie basie­rende künst­li­che Intel­li­genz, die dem Kun­den eine Aus­wahl der bes­ten Behand­lungs­mög­lich­kei­ten mit Risi­ko­be­wer­tung zur Ver­fü­gung stel­len wird.

Arbeits­re­le­vante Ver­ant­wort­lich­kei­ten:
  • Chef­ent­wick­ler für Front­end Appli­ka­tio­nen mit einer Schnitt­stelle zu IBMs Blu­emix und Wat­son
  • Stellt die Soft­ware­qua­li­tät durch gewis­sen­hafte Pla­nung und Durch­füh­rung von Unit- und Inte­gra­tion-Tests sicher
  • Team­auf­bau, -manage­ment und -orga­ni­sa­tion
  • Reprä­sen­ta­tion der Firma auf Mes­sen etc. zur Dar­stel­lung der tech­ni­schen Aspekte des Pro­dukts und die Bereit­schaft bei Pro­dukt­vor­füh­run­gen beim Kun­den mit­zu­wir­ken

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Fach­li­che Anfor­de­run­gen:
  • FHS-, Uni­ver­si­täts- oder äqui­va­len­ter Abschluss in Infor­ma­tik oder einer ähn­li­chen Fach­rich­tung
  • Gute Kennt­nisse in UI-rele­van­ten Script-Spra­chen wie Java­Script/Java
  • Gute Kennt­nisse in min­des­tens einem Web Anwen­dungs-Tool­kit und Cloud Tech­no­lo­gie, vor­zugs­weise Blu­emix
  • Die Fähig­keit, Pro­bleme zu ana­ly­sie­ren und in tech­ni­sche Kon­zepte zu über­tra­gen
  • Selbst­stän­di­ges und eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten
  • Gute Eng­lisch- und akzep­ta­ble Deutsch­kennt­nisse

Wün­schens­wert:
  • Erfah­rung als Soft­ware Ent­wick­ler
  • Aneig­nung der Grund­la­gen rele­van­ter Daten­schutz­re­ge­lun­gen in der Medi­zin
  • Gute soziale Fähig­kei­ten, ins­be­son­dere um Team Kon­flikte zu erken­nen und Lösun­gen anzu­bie­ten

Un­ser An­ge­bot:

In Ver­bin­dung mit Pots­dam Trans­fer, dem Grün­dungs- und Trans­fer Zen­trum der Uni­ver­si­tät Pots­dam, bewer­ben wir uns beim BMWi EXIST Pro­gramm um eine För­de­rung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte sen­den Sie Ihre Bewer­bung mit einem aus­sa­ge­kräf­ti­gen Begleit­brief, CV, kurze Beschrei­bung Ihrer Pro­jekte und Refe­ren­zen an Simone Wicher matching@potsdam-transfer.de