Blätter-Navigation

An­ge­bot 1 von 4 vom 12.08.2019, 17:00

logo

Belyn­tic GmbH

Die Belyn­tic GmbH ist im Mai 2018 aus einem Aus­grün­dungs­pro­jekt der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin ent­stan­den. Mit unse­rer neu­ar­ti­gen Tech­no­lo­gie zur Modi­fi­zie­rung und Auf­rei­ni­gung che­misch her­ge­stell­ter Pep­tide möch­ten wir neue Per­spek­ti­ven im Bereich der Pep­t­idthe­ra­peu­tika ermög­li­chen und gemein­sam mit unse­ren Part­nern Lösun­gen für die Per­so­na­li­sierte Pep­t­id­me­di­zin erar­bei­ten.

Che­misch-tech­ni­sche/-r Assis­tent/-in (CTA) (m/w/d)

zur Ver­stär­kung unse­res tech­ni­schen Teams

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Orga­ni­sche Syn­these für For­schung, Ent­wick­lung und Pro­duk­tion
  • Pep­t­id­syn­these
  • Durch­füh­rung ana­ly­ti­scher Metho­den
  • Unter­stüt­zung bei qua­li­täts­si­chern­den Pro­zes­sen (z.B. Metho­den- und Pro­to­koll­va­li­die­rung, Qua­li­täts­kon­trolle, Prüf­mit­tel-, Geräte-, Betriebs­mit­tel- und Che­mi­ka­li­en­ma­nage­ment, Frei­ga­be­ana­ly­tik)
  • Unter­stüt­zung bei Labor­or­ga­ni­sa­tion und Abfall­ma­nage­ment
  • Unter­stüt­zung in der prak­ti­schen Aus­bil­dung von Che­mie­la­bo­ran­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­sene Aus­bil­dung zur CTA, Che­mie­la­bo­rant/-in, Bache­lor oder Mas­ter in einer rele­van­ten Stu­di­en­rich­tung oder ver­gleich­ba­rer Abschluss
  • Theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Kennt­nisse in orga­ni­scher Che­mie
  • Kennt­nisse in Pep­t­id­che­mie sind ein Plus
  • Erfah­rung im Umgang mit ana­ly­ti­schen Metho­den (HPLC-/UHPLC-MS, UV-VIS)
  • Aus­ge­präg­tes Ver­ständ­nis und Erfah­rung im Umgang mit che­misch-tech­ni­scher Labor­si­cher­heit
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift; Eng­lisch­kennt­nisse sind ein Plus
  • Grund­le­gende EDV-Kennt­nisse, ins­be­son­dere Micro­soft Word, Excel und Power­Point, idea­ler­weise ChemDraw oder ver­gleich­bare Zei­chen­pro­gramme
  • Erfah­run­gen im prak­ti­schen Umgang und Auf­bau von Qua­li­täts­sys­te­men (ISO 9001, ISO/IEC 17025, GxP) wün­schens­wert, aber nicht ver­pflich­tend

Un­ser An­ge­bot:

Als neu gegrün­de­tes Che­mie­un­ter­neh­men freuen wir uns über eigen­stän­dig arbei­tende und kom­mu­ni­ka­tive Mit­ar­bei­ter*innen mit hoher Pro­blem­lö­sungs­ori­en­tie­rung und aus­ge­präg­tem Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein. Du wirst Teil eines hoch­mo­ti­vier­ten Teams mit der Aus­sicht, in inno­va­tive F&E-Pro­jekte ein­ge­bun­den zu wer­den.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Du denkst, das könnte pas­sen? Dann bewirb dich bitte mit einem kur­zen Anschrei­ben, Lebens­lauf und rele­van­ten Zeug­nis­sen per E-Mail an info(at)belyn­tic.com. Fra­gen zu die­ser Stel­len­aus­schrei­bung beant­wor­ten wir hier­un­ter eben­falls gerne.