Blätter-Navigation

An­ge­bot 2 von 2 vom 26.03.2018, 12:57

logo

Uni­ver­sität Pots­dam - Pots­dam Trans­fer

Pots­dam Trans­fer ist die zen­trale wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tung für Grün­dung, Inno­va­tion, Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer.

Co-Foun­der (IT) für Start-up der Uni Pots­dam gesucht

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Über mich
Ich bin Finanz- und Wirt­schafts­wis­sen­schaft­le­rin und habe eine Aus­grün­dungs­idee im Gesund­heits-bereich. Zur­zeit schreibe ich einen Antrag auf För­de­rung durch das EXIST-Pro­gramm. Das Pro­jekt Summ.Dig­nus soll im April 2018 star­ten und der Antrag bis Ende Juli 2018 ein­ge­reicht wer­den.

Idee
Meine Idee basiert auf den aktu­el­len Ent­wick­lun­gen und Ten­den­zen im M-Health sowie auf die ganz­heit­li­che und modu­lare Bera­tung der Ärzte in den rele­van­ten Lebens­be­rei­chen.

Ich suche
Ich suche enga­gierte und ver­läss­li­che Mit­grün­der aus dem IT- Bereich zum Auf­bau eines Start-up-Unter­neh­mens im Raum Pots­dam. Dabei benö­tige ich Unter­stüt­zung bei der EXIST-Antrag­stel­lung sowie akti­ves Mit­wir­ken bei der Ein­wer­bung Staat­li­cher Unter­stüt­zung, Ent­wick­lung des Pro­duk­tes, Ver­mark­tung und Kun­den­ak­quise. Ein viel­sei­ti­ges Inter­esse und Erfah­run­gen auf die­sen Gebie­ten sind wün­schens­wert. Gute Cyber­se­cu­rity-Kennt­nisse sind ein Vor­teil, aber keine Vor­aus­set­zung.

Ich biete
Ein inno­va­ti­ves Pro­dukt in den Märk­ten Arzt­pra­xis­ma­nage­ment und ambu­lante Pati­en­ten­ver-sor­gung. Ein gutes, enga­gier­tes, jun­ges Team und ein soli­des Geschäfts­mo­dell mit einer fai­ren Betei­li­gungs­re­ge­lung. Die spä­tere Geschäfts­füh­rung im IT- und/oder Mar­ke­ting­be­reich ist mög­lich, andere Posi­tio­nen sind ver­han­del­bar. Bei erfolg­rei­cher Stel­lung des EXIST-Antrags besteht die Mög­lich­keit für die 12-mona­tige För­der­phase (für bis zu 3 Per­so­nen) die Deckung der Lebens­kos­ten sicher zu stel­len.

Kon­takt über Pots­dam Trans­fer: Simone Wicher matching@potsdam-transfer.de